GROSSE POREN/ÖLIGE HAUT

Über die Talgdrüsen der Haut werden Schweiß, Talg sowie schädliche Stoffe ausgeschieden. Produziert Ihre Haut zu viel Talg, oder es kann dieser durch eine unreine Hautoberfläche nicht  austreten, sammelt sich dieser in der Pore und diese vergrößert sich. Ist die Haut auch eher fettig oder neigt zu Entzündungen wie Akne, können große Poren entstehen, die sich bei Verstopfungen erneut weiten. Zurück bleibt eine großporige Hautstruktur.

Alltags Tipps:

Vermeiden Sie folgende Punkte um einer Großporigen Haut entgegen zu wirken:

 

  • trockene Luft

  • UV-Strahlen 

  • Rauchen

  • Alkohol

  • Stress

  • Milchprodukte 

  • Kohlenhydrate

EMPFOHLENE BEHANDLUNGEN:

MiQuency

Aromatics